Google+ M. C. B.: Review: Beheizter Wimpernformer?! von Tchibo

Follower

Dienstag, 6. August 2013

Review: Beheizter Wimpernformer?! von Tchibo


Ich habe mir bei  Tchibo einen beheizten Wimpfernformer bestellt.
Durch wärme werden ja bekanntlich Haare besser und einfacher geformt von daher ja schon mal keine schlechte Idee.

Hier bestellt: Tchibo Online-Shop


Beheiztbarer Wimpernformer von Tchibo 6,95 €

Also so sieht das Ding mit Verpackung aus. Vom Prinzip ja eigentlich wie eine Wimpernzange. 
Und hier jetzt auch gleich nochmal ausgepackt. 



Einfach den grauen Schalter nach oben schieben und warten bis der rote Streifen oben leicht durchsichtig/weiß wird. 
Benutzt wird das ganze wie eine gewöhnliche Wimpernzange nur dass man die Position ca. 10 - 15 Sekunden halten sollte. 


Vorher - Nacher

Die Wimpern vor dem formen.
Wie man sieht haben meine Wimpern im normalen Zustand absolut keinen Schwung.

Ich weiß nicht wirklich was mit dem Licht passiert ist aber ich tippe auf den Sonnenaufgang. Hab die Bilder gleich am Morgen gemacht. Ich hoffe man erkennt dennoch den Unterschied. 

Die Wimpern nachdem sie geformt sind.  
Vielleicht hab ich demnächst auch nochmal Zeit dann man ich nochmal welche.


Ohne Wimperntusche



Fazit: 

Um gleich mal alle zu beruhigen, die Angst wegen der Wärme haben. Es wird nicht wirklich heiß und auch wenn man es dann am Auge hat fühlt es sich nur recht warm an. Ist auch gar nicht unangenehm.  Von daher werden die Wimpern meiner Meinung nach auch nicht sonderlich geschädigt, da wirklich keine "Hitze" im Spiel ist. 

Benutzt wird das ganze wie eine gewöhnliche Wimpernzange nur dass man die Position ca. 10 - 15 Sekunden halten sollte. 

Also ich bilde mir ein, dass es sogar besser funktioniert als mit meiner normalen Wimpernzange. Es geht recht schnell und einfach und als ich meine Wimpern danach getuscht hab, ist mir der wohl größte Unterschied aufgefallen. Denn eigentlich bin ich jemand der eine halbe Ewigkeit für die Wimpern braucht damit sie richtig stehen, da ich es nicht mag wenn sie verklumpen, in verschiedene Richtungen stehen, sich eine Lücke bildet oder sonst was. 
Aber hier war ich auf einmal ruck zuck fertig! Die Wimpern haben sich sehr einfach tuschen lassen und es gab auch nicht die üblichen Probleme. 

Auch wenn es ohne Wimperntusche jetzt kein riesiger Unterschied zur Wimpernzange ist finde ich diese Art doch viel bequemer und für mich ist es ein Zeitersparnis da das tuschen mir leichter von der Hand geht und somit hat sich der Kauf dann auch schon wieder gelohnt und für 6,95 € kann man jetzt auch echt nichts sagen :)



Kommentare:

  1. Puh, ich bin dem doch ein bisschen skeptisch gegenüber... aber gut, ich benutze ja meine normale Wimperzange schon fast nie ;)


    Liebe Grüße,
    Diana von spiegelklappern

    AntwortenLöschen
  2. vielen dank für deinen erfahrungsbericht. ich wollte mir den auch erst holen, aber leider hatten sie die nicht mehr bei tschibo :/

    xx
    beauthi.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also Online gibt es ihn noch zu bestellen https://www.tchibo.de/beheizter-wimpernformer-p400032897.html

      Vielleicht hilft dir das ja weiter :)

      Löschen
  3. Ich hab das Teil auch ;) finds eigentlich ganz gut.

    AntwortenLöschen
  4. Hab auch schon davon gehört das es eigentlich sehr gut sein soll. Vielleicht leg ich mir das ganze auch noch zu :o)

    AntwortenLöschen